Hummelfoto

MitmachenHummel-FeedsHummelartenSuche Hummelbilder

Name:

Passwort:


B. norvegicus Drohn 3
Hochgeladen am 26.07.2014 von NahidB. norvegicus Drohn 2
Hochgeladen am 26.07.2014 von NahidB. norvegicus Drohn an Monarda didyma
Hochgeladen am 26.07.2014 von NahidSchüttel, schüttel das Drüsige Springkraut, Ackerhummel am 26. Juli 2014
Hochgeladen am 26.07.2014 von PetraB. norvegicus Drohn
Hochgeladen am 26.07.2014 von Nahid
Gartenhummel an Aconitum napellus 3
Hochgeladen am 26.07.2014 von NahidGartenhummel an Aconitum napellus 2
Hochgeladen am 26.07.2014 von NahidErdhummelkönigin an Buddleia
Hochgeladen am 26.07.2014 von NahidGartenhummel 1
Hochgeladen am 26.07.2014 von NahidUnbekannte Wildbiene 2
Hochgeladen am 26.07.2014 von Nahid
Unbekannte Wildbiene 4
Hochgeladen am 26.07.2014 von NahidUnbekannte Wildbiene 3
Hochgeladen am 26.07.2014 von NahidUnbekannte Wildbiene 1
Hochgeladen am 26.07.2014 von NahidHornisse Vespa crabro
Hochgeladen am 26.07.2014 von BuchnerJ
Paarung_1
Hochgeladen am 26.07.2014 von Berthold

Paarung_2
Hochgeladen am 26.07.2014 von Berthold
Paarung_3
Hochgeladen am 26.07.2014 von Berthold
Paarung_4
Hochgeladen am 26.07.2014 von Berthold
Paarung_5
Hochgeladen am 26.07.2014 von BertholdWiesenhummeldrohn an Monarda didyma
Hochgeladen am 25.07.2014 von Nahid
Wiesenhummeldrohn an Knautie
Hochgeladen am 25.07.2014 von NahidUnterm Echinops-Regendach
Hochgeladen am 25.07.2014 von Nahidnochmal das Nest...
Hochgeladen am 25.07.2014 von Christine1Erdhummelnest
Hochgeladen am 25.07.2014 von Christine1B. rupestris-Drohn 3
Hochgeladen am 23.07.2014 von Nahid
B. rupestris-Drohn 2
Hochgeladen am 23.07.2014 von NahidB. rupestris-Drohn 1
Hochgeladen am 23.07.2014 von NahidOsmia claviventris (?) mit nur noch einem Flügel
Hochgeladen am 23.07.2014 von theAmunoVermutliche Pemphredon-Art baut ihr Nest von unten in den markhaltigen Stängel eines von oben bereits besiedelten Brombeerstängels.
Hochgeladen am 22.07.2014 von theAmunoOsmia leucomelana oder Osmia claviventris ? IV
Hochgeladen am 22.07.2014 von theAmuno
Osmia leucomelana oder Osmia claviventris ? III
Hochgeladen am 22.07.2014 von theAmunoOsmia leucomelana oder Osmia claviventris ? II
Hochgeladen am 22.07.2014 von theAmunoOsmia leucomelana oder Osmia claviventris ? I
Hochgeladen am 22.07.2014 von theAmunoVerschluss der Blattschneiderbiene (Megachile sp.)
Hochgeladen am 21.07.2014 von theAmunoBrombeerstengel mit einem Bewohner (Loch Durschmesser = ca. 2,5mm)
Hochgeladen am 21.07.2014 von theAmuno
Blattschneiderbiene (Megachile lapponica ???) an Waldweidenröschen II
Hochgeladen am 21.07.2014 von theAmunoBlattschneiderbiene (Megachile lapponica ???) an Waldweidenröschen I
Hochgeladen am 21.07.2014 von theAmunoBlattschneiderbiene (Megachile sp.) beim Verschließen ihres Nestes mit Pflanzenmörtel
Hochgeladen am 21.07.2014 von theAmunoOsmia tridentata baut in einem Verbascum phlomoides Stängel. Das darin bereits befindliche Ceratina cyanea Nest wurde dabei zerstört.
Hochgeladen am 21.07.2014 von MartinBlattschneiderbiene taucht jetzt in Glockenblume, 20. Juli 2014
Hochgeladen am 20.07.2014 von Petra
Blattschneiderbiene taucht in Glockeblume, 20. Juli 2014
Hochgeladen am 20.07.2014 von PetraBlattschneiderbiene in Glockenblume "Blue Clips", 20. Juli 2014
Hochgeladen am 20.07.2014 von PetraBienenjagende Knotenwespen (Cerceris rybyensis) haben ihre Nester in etwas breiteren Fugen zwischen Waschbetonplatten gebaut. Der Unterbau und die Fugenfüllung ist aus Sand. In der Nähe sind Ameisenbauten. Dennoch sind vier Nesteingänge auf ca. 1/2 Quadratmeter zu finden. Am heißen 2014-07-19 wurden in den heißen Mittagsstunden die Nesteingänge von innen mit größeren Sandklumpen zugeschoben (leider kein Foto gemacht).
Datum: 19.07.2014.
Hochgeladen am 20.07.2014 von BulliNest zu Ende 20.7
Hochgeladen am 20.07.2014 von BuchnerJGrabwespe in Brombeerstängel, 19. Juli 2014
Hochgeladen am 19.07.2014 von Petra
Grapwespe gräbt in Brombeerstängel, 19. Juli 2014
Hochgeladen am 19.07.2014 von PetraHornissenschwebfliege auch in Hummelnestern können Larven von Volucella spp. gefunden werden. Die Larven werden etwa 20 mm lang. Deren gelbweiße Färbung wird durch Erdteilchen, die an der Larve festkleben, überdeckt. Die Larve verpuppt sich im Erdreich.
Hochgeladen am 19.07.2014 von BuchnerJErdhummel-Gymnastik an Bartblume, 19. Juli 2014
Hochgeladen am 19.07.2014 von PetraDie hübsche Unbekannte ruht sich aus, 19. Juli 2014
Hochgeladen am 19.07.2014 von PetraUnbekannte auf Sonnenhut, 19.Juli 2014
Hochgeladen am 19.07.2014 von Petra
zurück       vor

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59

Die auf Hummelfoto.de präsentierten Bilder unterliegen dem Urheberrecht und werden mit ausdrücklicher Genehmigung der Rechteinhaber veröffentlicht.
Aufrufe: 1050072 - Copyright © 2014 - 2017 HUMMELFOTO.de - Alle Rechte vorbehalten
Impressum, Disclaimer, Urheberrecht, Datenschutzerklärung